• Deutsch
  • English
  • Français
  • Español

Berufsfachschule für kaufmännische Assistenten - Fachrichtung Fremdsprachen

Abschluss:

  • Staatlich geprüfte/r Fremdsprachenassistent/in

Ausbildungsdauer:

  • 2 Jahre

Bei Vorliegen der Voraussetzungen nach § 46 Verordnung über die gymnasiale Oberstufe (VO-GO) ist der Erwerb der allgemeinen Fachhochschulreife möglich.

Die Absolventen/innen können in allen Bereichen der Wirtschaft und Verwaltung als Fremdsprachenassistenten/innen sowie als kaufmännische Assistenten/innen arbeiten.

Was lernen Sie als kaufmännische Assistenten?

Der Bildungsgang ist so konzipiert, dass von den Absolventen/innen, unabhängig von Branchen und Unternehmensformen, alle im kaufmännischen Bereich ausgeschriebenen Stellen besetzt werden können, soweit sie nicht sehr fachspezifisch sind oder eine akademische Ausbildung voraussetzen.

Das Leistungsprofil eines/r Fremdsprachenassistenten/in umfasst

  • Solide Kenntnisse der Wirtschaftssprachen Englisch und Französisch bzw. Spanisch (Geschäftskorrespondenz, Übersetzen, Dolmetschen)
  • Erledigung aller üblichen Sekretariatsaufgaben, wie z. B. deutsch- und fremdsprachige Korrespondenz und die sichere Beherrschung der MS Office-Programme (MS Word, Excel, PowerPoint, Access)
  • Anwendung aller üblichen Bürotechniken und Organisationsverfahren
  • Sicherer Umgang mit dem Internet und mit E-Mail-Funktionen
  • Fundiertes Wissen in Wirtschaftslehre und Rechnungswesen

Zulassungsbedingungen

Mittlerer Schulabschluss oder gleichwertiger Abschluss.

Der Besuch der Berufsfachschule für kaufmännische Assistenten wird empfohlen, wenn folgende Voraussetzungen vorliegen:

  • Im Fach DEUTSCH sollen mindestens befriedigende Leistungen, insbesondere auf dem Gebiet der Rechtschreibung, ausgewiesen sein.
  • Im Fach ENGLISCH (falls als erste Fremdsprache gewählt) sollen nach in der Regel sechsjährigem Unterricht mindestens befriedigende Leistungen ausgewiesen sein.
  • In den Fächern FRANZÖSISCH/SPANISCH (falls als erste Fremdsprache gewählt) sollen nach in der Regel vierjährigem Unterricht mindestens gute Leistungen ausgewiesen sein.

Beginn:  4. September 2017

Probehalbjahr: Das erste Halbjahr ist ein Probehalbjahr.

Erforderliche Unterlagen

Tabellarischer Lebenslauf, Lichtbild, Originale (oder beglaubigte Kopien) und einfache Kopien der Zeugnisse über die unter "Zulassungsbedingungen" geforderte Vorbildung, Personalausweis/Reisepass, ggf. EALS-Anmelde- und Leitbogen von der allgemeinbildenden Schule (https://www.eals-berlin.de)

Praktikumsvereinbarung (PDF)

Bewerbung für zukünftige kaufmännische Assistenten:

Persönlich im Sekretariat zwischen dem 1. Februar bis vier Wochen vor den Sommerferien, jedoch nicht in den Schulferien. Später eingehende Anträge kommen auf die Warteliste.

Lassen Sie sich jetzt als kaufmännische Assistenten ausbilden!

Stundentafel
der Berufsfachschule für kaufmännische Assistenten – Fachrichtung Fremdsprachen

UnterrichtsfächerZahl der WochenstundenZahl der Wochenstunden
1. Jahr2. Jahr
a) Allgemeiner Lernbereich
Deutsch22
Sozialkunde22
Sport11
b) Beruflicher Lernbereich
Erste Fremdsprache (in der Regel: Englisch)
     Korrespondenz44
     Übersetzen33
     Dolmetschen22
Zweite Fremdsprache (in der Regel Französisch/Spanisch)66
Wirtschaftslehre44
Büroassistenz26
Berufliche Kommunikation22
Rechnungswesen22
Textverarbeitung40
Summe3434

Fremdsprachenkombination¹

Erste Fremdsprache (für Fortgeschrittene)

  • Englisch
  • Französisch
  • Spanisch

Zweite Fremdsprache

  • Englisch für Fortgeschrittene
  • Französisch für Fortgeschrittene²
  • Französisch für Anfänger
  • Spanisch für Fortgeschrittene²
  • Spanisch für Anfänger

¹) Englisch ist bei jeder Fremdsprachenkombination zu wählen. Das Fremdsprachenangebot richtet sich nach den organisatorischen Möglichkeiten der Schule!
²) Nur nach erfolgreicher Teilnahme an einem Einstufungstest.

Downloads zur Ausbildung

Fremdsprachenassistenten

Fremdsprachenassistent/in - Anmeldungsformular

Weitere Informationen erhalten Sie unter folgender Adresse:

Friedrich-List-Schule Berlin
Oberstufenzentrum Büromanagement und Wirtschaftssprachen
Marktstr. 2 – 3, 10317 Berlin (Lichtenberg)
Tel.: + 49 30 55 77 90 - 65
Fax: + 49 30 55 77 90 - 75
E-Mail: abteilung1[at]fls-berlin.de

Öffnungszeiten des Sekretariats:
Mo, Do: 09:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 15:30 Uhr
Di, Fr: 09:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 14:00 Uhr
Mi: 09:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 15:30 Uhr